Willkommen auf der Homepage der Ortsgruppe Porta Westfalica

Herzlich Willkommen

Wir begrüssen Sie auf unserer Homepage, wir bieten zur Ausbildung an:

  • Nichtschwimmer zu Schwimmer
  • Rettungschwimmer Bronze,Silber und Gold
  • Schnorcheltauchabzeichen
  • Funker
  • Lehrschein Schwimmen, Rettungsschwimmen
  • Rettungsschwimmer zu Wasserrettern
  • Bootführer DLRG A/B SBF Binnen und See

NEWS

05.04.2017 Mittwoch

Katstrophenschutzmitarbeiter Aus- und Weitergebildet


Am Wochendende waren 4 unserer Kameraden auf mehreren Lehrgängen in einer Jugendherberge am Möhnesee.
Ein Lehrgang dieser Art hat der DLRG LV Westfalen das erste Mal veranstaltet.
Es wurden an diesem Wochenende Helfer im Katastrophenschutz, Führungslehre, Truppführer und Gruppenführer ausgebildet. Mit diesem Konzept konnten alle Teilnehmer ihre erlernten Fähigkeiten in kleinen Übungen direkt mit den unter- und übergeordneten Helfern anwenden. Wir dürfen unseren Kameraden, Tommy Beutler zur bestandenen KatS Helfer Ausbildung,
Saskia Engelking, Annika Walter zur bestandenen Führungslehre
und
Florian Backhaus zur bestandenen Truppführer Ausbildung gratulieren.   Herzlichen Glückunsch zu diesem Erfolg ! mehr



Information über den Trainingsbetrieb in den Sommerferien

In der Sommerpause findet kein regulärer Trainingsbetrieb statt. 

Letztes Training am :

Monatg, 26.06.17

 

Erstes Training am:

Monatg, 04.09.17

Kinder-Schwimmkurse ausgebucht

Wegen großem Interesse an unseren Schwimmkursen können wir erst wieder Anmeldungen für 2018 entgegen nehmen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Informationen für Lehrerinnen und Lehrer

Rettungsfähigkeit

BASS18_23

 

mit diesem Schreiben möchten wir darauf hinweisen, dass die vom Ministerium für Schule und Weiterbildung (MSW) geplanten Änderungen zum  Sicherheitsförderungserlass  nun  rückwirkend  zum  01.12.2014  in Kraft treten. Dies betrifft vor allem die Auffrischung der Rettungsfähigkeit, welche spätestens nach 4 Jahren nachgewiesen werden muss. Für Lehrkräfte, die mit der Inkraftsetzung dieses Erlasses aktuell nicht mehr rettungsfähig sind, gilt eine Übergangsfrist für die Auffrischung der Rettungsfähigkeit bis zum 31.01.2016.

klicken sie hier um einen Termin für die Fortbildung zu organisieren!